[ Team-Information ]

Kurz und knapp
Mitglieder: 11
Anwärter: 2
Sitz: Raum Frankfurt
Primär Outfit: BW Flecktarn
Sekundär Outfit: US 3 color desert
Trainingsareal: Spielfeld in Frankreich
Altersspanne: 18-34 Jahre
Spielaktivität: ganzjährig (keine Winterpause)
Gegründet: 2004



Was ist das "Wolfpack Hessen"?
Das „Wolfpack Hessen“ ist eine Gruppe von Spielern, die sich gerne in freier Natur bewegen. Das Thema Sicherheit hat bei uns oberste Priorität. Wir halten uns zu 100% an die in Deutschland geltenden Gesetze. Von jedem Mitglied wird ein maximales Maß an Eigenverantwortung verlangt, damit keinem Mit- oder Gegenspieler ernsthafter Schaden zugefügt wird. Wir behandeln unsere Gegner mit dem selben Respekt, mit dem auch wir behandelt werden wollen.

Auftreten des Teams
Innerhalb des Teams gelten gewisse Ausrüstungsstandards, die zugunsten eines optisch ansprechenden und möglichst einheitlichen Auftretens festgelegt werden. Dabei wird Wert auf eine weitgehend authentische aber dennoch praktische Ausrüstung gelegt. Eine Anpassung an diesen Standard wird von jedem Mitglied vorausgesetzt, bietet aber auch gewisse Freiräume. Wir wollen als Team auftreten und auch als solches erkannt werden.

"Aufgabengebiet"
Von kleinen Skirms bis hin zu großen Spielen (OP und RealSim) nehmen wir mittlerweile an vielen Spielen innerhalb und außerhalb Deutschlands teil. Damit wir den mittlerweile stark gestiegenen Anforderungen des Sports gewachsen sind, stehen auch regelmäßige Trainingseinheiten an der Tagesordnung.

Anforderungen an Neumitglieder
Wer Teil des Wolfpacks sein will, muss die nötige geistige Reife mitbringen, verantwortungsbewusst, körperlich einigermaßen fit sein und die deutsche Sprache in Wort und Schrift sicher beherrschen. Man darf kein Problem damit haben, Anweisungen Folge zu leisten. Man MUSS Nichtraucher sein und sich auch sonst von Drogen aller Art fern halten! Zudem hat man mindestens das 18. Lebensjahr vollendet. Eigenes Fahrzeug ist von Vorteil.
Bewerber müssen sich darüber im Klaren sein, dass die Anpassung an den Teamstandard innerhalb eines Jahres vorausgesetzt wird!

Aus gegebenem Anlass weisen hier noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass wir nicht immer alle Emails zeitnah beantworten können, wir bitten deshalb um etwas Geduld.

Zudem weisen wir daraufhin, dass dem Krokodil während der Fotoaufnahme kein ernstzunehmender Schaden zugefügt worden ist.